Almased Rezepte

Die Almased Diät ist in vier Phasen unterteilt. Eine oder auch mehrere Mahlzeiten werden täglich durch den Eiweißshake ersetzt. Für das Durchhalten der Diät und den langfristigen Erfolg ist es wichtig, die Ernährung auf gesunde und doch abwechslungsreiche Mahlzeiten umzustellen. Die Almased Rezepte helfen dabei.

Almased Rezepte und die 4-Phasen Diät

Das Alamsed Diätkonzept umfasst vier Phasen, in denen Mahlzeiten teilweise oder ganz durch den Almased Eiweißshake ersetzt werden. Umso wichtiger sind die verbleibenden Mahlzeiten. Diese müssen zwar einerseits zum Diätkonzept passen, dürfen andererseits aber auch nicht zu fade ausfallen. Es ist sonst sehr schwierig, das Abnehmkonzept durchzuhalten und nicht durch Ernährungssünden zu torpedieren.

Wir gehen im Folgenden auf die besten Almased Rezepte für die 4 Phasen der Diät ein:

Startphase

In dieser ersten Phase nimmt man neben Almased nur flüssige Nahrung zu sich, bevorzugt Gemüsebrühe (klare Gemüsesuppe). Diese Phase dauert zum Glück nicht lang und kann z.B. mit Rezepten wie diesen gut überstanden werden: http://www.kochbar.de/rezepte/selbstgemachte-gemüsebrühe.html

Auch die Firma Almased selbst bietet in einer Broschüre zahlreiche Rezepte an, die perfekt auf die Diät abgestimmt sind. Hier findest du die Rezepte als pdf kostenos zum Download: Kostenlose Broschüre von Almased

Reduktionsphase

In der Reduktionsphase gibt es dann schon wieder eine richtige Mahlzeit am Tag (und zwei Shake-Mahlzeiten). Wir empfehlen, auch in dieser Phase die Almased Rezepte aus der Broschüre zu verwenden, da die Zusammensetzung und die Kalorienbilanz speziell auf die Diät abgestimmt sind. Zur Auswahl stehen Bunter Gemüseauflauf, Gemüsecouscous und Kräuteromelett mit Ziegenkäse. Alle drei Rezepte sind einfach zuzubereiten und verhindern Fadesse während der Diät.

Stabilitätsphase

In der Stabilitätsphase soll der Stoffwechsel weiter Fett abbauen, es können aber schon wieder zwei Hauptmahlzeiten gegessen werden. Ein Shake bleibt anstatt des Frühstücks.

Zur Auswahl stehen so feine Alamsed Rezepte wie Vegetarische Frikadellen,  Minestrone mit Fleischklößchen, Überbackener Blumenkohl, Gebratener Spargel mit Bündner Fleisch, Lachssteak mit Zitronensalz und Wirsingkohl oder für Mutige auch Tatar mit Spiegelei. Langweilig ist anders, die Rezepte sind in der Broschüre gut dargestellt und ausreichend einfach zum Nachkochen.

Lebensphase

In dieser vierten Phase geht es um die dauerhafte Gestaltung der Ernährung. Neben allgemeinen Tipps für eine gesunde Ernährung liefert die Broschüre Almased Rezepte, die man in Zukunft öfter einmal einbauen kann. Die meisten lassen sich auch gut abwandeln und variieren.

Fazit

Die 4-Phasen Diät fällt durch die gut dargestellten Almased Rezepte deutlich leichter. Sie verhindern Eintönigkeit während der Diät. Auch später helfen sie, die Ernährung dauerhaft umzustellen und das Gewicht zu halten.